Hannoversche Risikolebensversicherung -           Tarif-Vergleich: BASIS - PLUS - EXKLUSIV

Mit der Hannoversche Risikolebensversicherung erhalten Sie ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Hannoversche Lebensversicherung AG bietet Ihnen eine preisgünstige Risikolebensversicherung mit drei verschiedenen Tarifen und vielen Extravorteilen. Der Basis-Tarif sichert für einen geringen Beitrag die finanzielle Existenz Ihrer Angehörigen.

Beim Plus-Tarif berücksichtig die Hannoversche mit der Nachversicherungsgarantie und der Verlängerungsoption besondere Absicherungsbedürfnisse und mit dem Exklusiv-Tarif erhalten Sie eine Risikolebensversicherung mit Sofortleistung bei schweren Krankheiten. Die Hannoversche Lebensversicherung AG bietet Ihnen sehr innovative und besonders leistungsstarke Versicherungslösungen für die Risikolebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung und Sterbegeldversicherung.

Basis-Tarif
  • Vorläufiger Versicherungsschutz bei   Unfalltod
  • Weltweite Todesfallleistung
  • Online abschließbar, digitale  Police
  • Vorgezogene Todesfallleistung 25 % bei schwerer Krankheit 
  • Erhöhungsgarantie
Plus-Tarif
  • Vorläufiger Versicherungsschutz bei Unfalltod
  • Weltweite Todesfallleistung
  • Online abschließbar, digitale Police
  • Vorgezogene Todesfallleistung 100 % bei schwerer Krankheit 
  • Erhöhungsgarantie
  • Nachversicherungs-  Garantie
  • Verlängerungs-Option
  • Extra-Kindergeld
  • Kinder-Bonus
  • Bau-Bonus
  • Hochzeits-Bonus
  • Wechselmöglichkeit in Nichtraucher-Tarif
  • Extrahilfe bei Tod im  Ausland
  • Sofortauszahlung bei Einreichung Sterbeurkunde
Exklusiv-Tarif
  • Vorläufiger Versicherungsschutz bei Unfalltod
  • Weltweite Todesfallleistung
  • Online abschließbar, digitale Police
  • Vorgezogene Todesfallleistung 100 % bei schwerer Krankheit
  • Erhöhungsgarantie
  • Nachversicherungs-Garantie
  • Verlängerungs-Option
  • Extra-Kindergeld
  • Kinder-Bonus
  • Bau-Bonus
  • Hochzeits-Bonus
  • Wechselmöglichkeit in Nichtraucher-Tarif
  • Extrahilfe bei Tod im Ausland
  • Sofortauszahlung bei Einreichung Sterbeurkunde
  • Sofortleistung 10 % der Versicherungssumme bei Diagnose Krebs
  • Sofortleistung 10 % der Versicherungssumme bei Diagnose Herzinfarkt und Schlaganfall 

Die auf dieser Website genannten Inhalte stellen lediglich eine Kurzbeschreibung der versicherten Leistungen dar. Die rechtsverbindliche Beschreibung des Versicherungsschutzes ergibt sich ausschließlich aus den beantragten und im Versicherungsschein dokumentierten Leistungen sowie aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen der Hannoversche Lebensversicherung AG Risikoversicherung.

Leistungen der Hannoversche Lebensversicherung

Vorgezogene Todesfallleistung

Die Hannoversche Risikolebensversicherung bezahlt die vereinbarte Versicherungssumme bereits vor dem Tod der versicherten Person, wenn bei dieser spätestens 12 Monate vor Ablauf der Versicherung eine schwere Krankheit im Sinne der Bedingungen erstmals ärztlich diagnostiziert wird und Sie die vorgezogene Todesfallleistung unverzüglich - d. h. ohne schuldhaftes Zögern - nach Kenntnis von der Diagnose beantragen. Eine schwere Krankheit ist jede fortschreitende, unheilbare Krankheit, die nach Ansicht des behandelnden Facharztes, des Gesellschaftsarztes und (im Zweifelsfall) eines weiteren Facharztes innerhalb von 12 Monaten (gerechnet ab Stellung des Leistungsantrags) zum Tode führen wird.

  • Basis-Tarif: Vorgezogene Todesfallleistung 25 % - der Vertrag wird mit 75 % der Versicherungssumme weitergeführt.
  • Plus- und Exklusiv-Tarif: Vorgezogene Todesfallleistung 100 % - mit der Zahl­ung der vor­ge­zo­gen­en Todes­fall­leis­tung en­det der Ver­sicher­ungs­ver­trag.
Risikolebensversicherung Test

Anzeige


Erhöhungsgarantie

Ereignisunabhängige Erhöhung

Innerhalb der ersten 3 Versicherungsjahre können Sie die Versicherungssumme Ihrer Hannoversche Risikolebensversicherung ereignisunabhängig jederzeit – einmalig – um bis zu 20 % ohne erneute Risikoprüfung erhöhen. 

Für diese Erhöhung gelten folgende Voraussetzungen:

  • die Versicherungssumme muss um mindestens 5.000 Euro erhöht werden
  • die Versicherungssumme darf höchstens um 30.000 Euro erhöht werden
  • insgesamt darf dadurch die Versicherungssumme des Vertrages 500.000 Euro nicht übersteigen

Ereignisabhängige Erhöhung

Zusätzlich können Sie die Versicherungssumme ereignisabhängig, also bei Eintritt eines persönlichen Ereignisses ohne erneute Risikoprüfung um bis zu 20% erhöhen. 

Bei folgenden persönlichen Ereignissen innerhalb der Vertragslaufzeit können Sie den Versicherungsschutz erhöhen:

  • Eheschließung bzw. Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe
  • Geburt oder Adoption eines Kindes
  • Bau oder Erwerb einer selbst genutzten Immobilie (notarieller Kaufvertrag)

Eine Erhöhung kann nur erfolgen, wenn Sie diese innerhalb von 6 Monaten nach dem zugrunde liegenden Ereignis beantragen.

Eine Erhöhung ist bei einem Ereignis um höchstens 30.000 Euro möglich. Bei mehreren Ereignissen sind insgesamt höchstens 100.000 Euro innerhalb der Vertragslaufzeit als Erhöhungen möglich, maximal jedoch bis zu 100 % der bei Vertragsabschluss vereinbarten Versicherungssumme. Bei den Obergrenzen für mehrere Ereignisse ist auch eine ereignisunabhängige Erhöhung einzubeziehen.  

Hannoversche Lebensversicherung

Anzeige

Risikolebensversicherung Hannoversche

Hannoversche Nachversicherungsgarantie

Mit der Nachversicherungsgarantie der Hannoversche Lebensversicherung können Sie zusätzliche zur ereignisabhängigen Erhöhungsgarantie die Versicherungssumme Ihrer Risikolebensversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung um 20 % (max. 30.000 Euro) auch bei folgenden Ereignissen erhöhen:

  • Dauerhafte Erhöhung des Einkommens aus selbständiger oder nichtselbständiger Tätigkeit von mindestens 10% des monatlichen Bruttoeinkommens im Durchschnitt der letzten 12 Monate
  • Erfolgreicher Abschluss eines Studiums oder einer Berufsausbildung sowie Promotion und Meisterprüfung
  • Eintritt der Volljährigkeit
  • Scheidung oder Aufhebung einer Lebenspartnerschaft
  • Gründung und Eintragung eines Unternehmens ins Handelsregister
  • Eintritt in die Selbständigkeit mit Kammerzugehörigkeit oder einem kammerzertifizierten Ausbildungsberuf
  • Niederlassung als Arzt, Zahnarzt, Tierarzt, Apotheker oder Psychotherapeut
  • Wegfall oder Verringerung des Hinterbliebenenschutzes aus einer betrieblichen Altersversorgung
  • Wegfall der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung als selbständiger Handwerker
  • Erstmalige Überschreitung der jährlichen Beitragsbemessungsgrundlage in der gesetzlichen Rentenversicherung mit Einkommen aus nichtselbständiger Tätigkeit

Verlängerungsoption

Bei den Tarifen T1 und Partner-Risikoversicherungen (Tarif TP1) der Hannoversche Risikolebensversicherung können Sie Ihren bisherigen Versicherungsschutz um bis zu 15 Jahre verlängern. Eine erneute Risikoprüfung ist nicht erforderlich.

Eine Verlängerung

  • ist bis 3 Jahre vor Ablauf Ihrer Versicherung möglich
  • muss spätestens zum Ende des fünfzehnten Versicherungsjahres vorgenommen werden
  • ist höchstens bis zum Doppelten der bisherigen Vertragslaufzeit möglich
  • ist einmal und zwar für den Ursprungsvertrag möglich 
  • ist nur für Verträge mit laufender Beitragszahlung möglich 

Das Endalter der versicherten Person bzw. der älteren versicherten Person (Partner-Risikoversicherung) darf nach der Verlängerung das 75. Lebensjahr nicht überschreiten. Die Gesamtdauer inkl. Verlängerung darf 45 Jahre nicht überschreiten. 

Laufzeiten und Altersgrenzen

  • Eintrittsalter: mindestens 18 Jahre - maximal 69 Jahre
  • Vertragslaufzeit: mindestens 5 Jahre - maximal 45 Jahre
  • Endalter: maximal bis Endalter 75 Jahre versicherbar
  • Mindestversicherungssumme: 20.000 Euro
  • Verlängerungs-Option: bei dem Plus- und Exklusiv-Tarif mit gleichbleibender Versicherungssumme können Sie Ihren Versicherungsschutz um bis zu 15 Jahre ohne erneute Gesundheitsprüfung verlängern!
Hannoversche

Extra-Kindergeld

Bei Tod der versicherten Person wird für jedes Kind unter 7 Jahren zusätzlich zur Versicherungssumme einmalig ein Kindergeld in Höhe von 2.400 Euro ausbezahlt.

Kinder-Bonus

Beitragsfreie Erhöhung der Versicherungssumme um 20 % (max. 30.000 EUR) für 6 Monate bei Geburt oder Adoption eines Kindes.

Risikolebensversicherung Test

Hochzeits-Bonus

Beitragsfreie Erhöhung der Versicherungssumme um 20 % (max. 30.000 EUR) für 6 Monate bei Eheschließung

Bau-Bonus

Beitragsfreie Erhöhung der Versicherungssumme um 20 % (max. 30.000 EUR) für 6 Monate bei Bau oder Erwerb einer selbst genutzten Immobilie.

günstige Risikolebensversicherung

Wechselmöglichkeit in den Nichtraucher-Tarif

Option zum Wechsel vom Raucher-Tarif in den Nichtraucher-Tarif ohne erneute Gesundheitsprüfung, wenn die versicherte Person ein Jahr rauchfrei ist.

Extrahilfe bei Tod im Ausland

Bei Tod der versicherten Person während eines beruflich oder privat bedingten Aufenthalts von höchstens 45 Tagen im Ausland bezahlt die Hannoversche bei einem Vertrag mit laufender Beitragszahlung zusätzlich 5 % der vereinbarten Versicherungssumme (höchstens jedoch 10.000 Euro) aus. Sind mehrere Risikoversicherungen auf das Leben einer versicherten Person abgeschlossen, gilt die Höchstgrenze von 10.000 Euro für alle Verträge zusammen. Ausland ist jedes Land außerhalb des Landes, in dem die versicherte Person ihren Wohnsitz hat. Voraussetzung dafür ist, dass eine internationale Sterbeurkunde sowie eine ärztliche Bescheinigung vorgelegt wird, aus der sich der Tod der versicherten Person im Ausland ergibt. 

Sofortauszahlung bei Einreichung der Sterbeurkunde

Bei Tod der versicherten Person bezahlt die Hannoversche Risikolebensversicherung bei einem Vertrag mit laufender Beitragszahlung auf Antrag bereits nach Vorlage der amtlichen Sterbeurkunde und des Original-Versicherungsscheins ohne weitere Leistungsprüfung 10 % der vereinbarten Versicherungssumme (höchstens jedoch 10.000 Euro) an den Berechtigten aus. Sind mehrere Risikoversicherungen auf das Leben einer versicherten Person bei uns abgeschlossen, gilt die Höchstgrenze von 10.000 Euro für alle Verträge zusammen. Voraussetzung dafür ist, dass der Vertrag mindestens 3 Jahre bestanden hat und die Beiträge bis zum Zeitpunkt des Todes vollständig gezahlt worden sind. 

Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Anzeige

Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsfragen

Extra-Sofortleistungen

Die Hannoversche Risikolebensversicherung leistet bei den Exklusiv-Tarifen bei einem Vertrag mit laufender Beitragszahlung nach erfolgter Leistungsprüfung eine Sofortleistung in Höhe von 10 % der vereinbarten Versicherungssumme, wenn:

  • bei der versicherten Person eine der im Folgenden definierten ernsthaften Krankheiten fachärztlich diagnostiziert wird
  • Sie die Sofortleistung unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von sechs Monaten nach der Diagnose beantragen

Ernsthafte Krankheiten

Ernsthafte Krankheiten im Sinne der Versicherungsbedingen sind: 

Herzinfarkt - Ein Herzinfarkt im Sinne der Bedingungen ist ein akutes Ereignis, das innerhalb eines umschriebenen Herzmuskelbereichs zu einem Untergang von Herzmuskelzellen infolge eines Verschlusses eines oder mehrerer Herzkranzgefäße geführt hat.

Schlaganfall - Ein Schlaganfall im Sinne der Bedingungen ist der Untergang von Hirngewebe, verursacht durch eine Durchblutungsstörung des Gehirns infolge eines Hirninfarkts oder einer Blutung innerhalb des Hirnschädels.

Krebs - Krebs im Sinne der Bedingungen ist ein bösartiges Zellwachstum (z.B. Tumor), das durch unkontrolliertes Wachstum sowie das Eindringen in anderes Gewebe mit Tendenz zur Metastasenbildung gekennzeichnet ist. Unter den Begriff „Krebs“ fallen auch bösartige Erkrankungen des Blutes, der blutbildenden Organe und des Lymphsystems einschließlich Leukämie, Lymphome und Morbus Hodgkin.


Fazit

Die Hannoversche Lebensversicherung AG bietet 3 leistungsstarke Risikolebensversicherungen an. Der Basis-Tarif beinhaltet bereits sehr umfangreiche Tarifleistungen und sichert Ihnen für einen günstigen Beitrag die finanzielle Existenz Ihrer Familie und Angehörigen. Mit dem Plus-Tarif bekommen Sie für einen kleinen Mehrbeitrag weitere zusätzliche Leistungen und Versicherungs-Optionen wie z. B. die Verlängerungs-Option und Nachversicherungsgarantie - im Exklusiv-Tarif sind darüber hinaus auch noch schwere Erkrankungen mitversichert.

Hannoversche Lebensversicherung Risikolebensversicherung
Hannoversche Lebensversicherung - Risikolebensversicherung berechnen